1.000+ Kunden produzieren eigenen Strom mit Voltd

VOLTD

Y-Stecker

Y-Stecker

Normaler Preis €4,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €4,99 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. 0% MwSt.*
kostenloser Versand

auf Lager - in 2-4 Werktagen bei Dir

  • paypal
  • sofort
  • master
  • visa
  • amazon
Vollständige Details anzeigen

Noch Fragen zu Deinem
Balkonkraftwerk?

Unsere Solar-Experten helfen Dir gerne weiter!

Rufe uns kostenfrei an, und lass Dich beraten.

Häufige Fragen

Wie wird die Stecker-Solaranlage montiert?

Um deine Mini-Solaranlage zu installieren, benötigst du ein PV-Modul, einen Wechselrichter, eine Modulhalterung und ein Schuko- oder Wielandkabel. Optional kann auch ein Strommessgerät sinnvoll sein. Das Modul wird an einem geeigneten Ort wie dem Balkon, dem Dach oder dem Boden installiert und in Richtung Sonne ausgerichtet. Der Wechselrichter wandelt den von der Anlage produzierten Solarstrom in Strom um, der ins Hausnetz eingespeist werden kann. Der Schukostecker verbindet das Hausnetz mit der Solaranlage und ermöglicht es, dass alle Haushaltsgeräte automatisch den produzierten Solarstrom nutzen können.

Was gilt es vor der Installation zu beachten?

Es ist wichtig, den Stromzähler vor der Verwendung deiner neuen Mini-Solaranlage oder deines Balkonkraftwerks zu überprüfen. Wenn du noch einen schwarzen Zähler mit einer Drehscheibe ohne Rücklaufsperre-Symbol besitzt, musst du ihn auswechseln. Ein Stromzähler mit Rücklaufsperre oder ein Zweirichtungszähler eignen sich für den Betrieb einer Mini-Solaranlage. Du kannst einen neuen Zweirichtungszähler bei deinem Netzbetreiber beantragen, der Tausch des Zählers ist für dich kostenlos.

Brauche ich für die Installation einen Elektriker?

Nein, sofern Du Dich für einen Anschluss per Schuko-Stecker entscheidest, kannst Du Deine Anlage an jede herkömmliche Haushaltssteckdose anschließen. Mit der Änderung der DIN VDE 0100-551-1:2016-09 darf der Anschluss offiziell auch durch Laien erfolgen.

Wie erfolgt die Lieferung meines Balkonkraftwerks?

Der Versand Deiner Mini-Solaranlage erfolgt in zwei Teillieferungen: Eine Teillieferung beinhaltet Deine Solarmodule und in der anderen befinden sich das Montagezubehör sowie der Wechselrichter.